Aktuelles

Beachten Sie bitte folgende Änderungen in unseren Förderrichtlinien, die am 11.12.2018 in Kraft getreten sind:

Einführung des neuen Förderschwerpunktes "Allgemeine Bildungsförderung zur Unterstützung der Ausbildungsreife":

  • Dieser Schwerpunkt umfasst Bildungsförderung mit beruflicher Orientierung, z. B. in den Bereichen ökonomische Bildung und Verbraucherbildung, politische und ökologische Bildung, interkulturelle und inklusive Bildung sowie gendersensible Bildung.

Tag des Schulgartens am 05. Juni 2019 bei MoMo an der Universität zu Köln

Aktuelles vom 25.04.2019

Copyright: Institut für Biologiedidaktik
Copyright: Institut für Biologiedidaktik

100 Jahre neue Universität zu Köln und der Tag des Schulgartens ¿ zwei Anlässe, die gemeinsam am 5. Juni im Modularen Modellgarten MoMo der Universität zu Köln gefeiert wurden. Die Institutsleiterin der Biologiedidaktik, Prof. Dr. Kirsten Schlüter, und der Studiendekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Prof. Dr. Martin Hülskamp, begrüßten die zahlreich erschienenen Gäste.

Strahlender Sonnenschein belohnte die, die den Weg aus sich genommen hatten, um den in Lindenthal an der Humanwissenschaftlichen Fakultät gelegenen Schulgarten kennenzulernen. Dort lud der RedCube zur Besichtigung ein ¿ ein vertikaler Garten mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, der zugleich als Unterrichtraum dienen kann. Entwickelt und gestaltet hatte ihn die Köln International School of Design (KISD) der Technischen Hochschule Köln. Eine seit wenigen Monaten erst installierte und mit einem Bewegungsmelder ausgestattete Wildtierkamera offenbarte ungeahnte Einblicke in das Verhalten der Gartenvögel.

Eifrig sammelten Schülerinnen und Schüler Insekten, um sie zu beobachten. Lehrerinnen und Lehrer informierten sich über die Möglichkeiten, die der Garten für Exkursionen bietet, und erfragten die Bedingungen für das Anlegen eines Gartens vor Ort auf dem jeweiligen Schulgelände. Mit Interesse betrachteten sie die Module, die die KISD neben dem RedCube entwickelt hat. Diese handlichen Pflanzkästen bieten sich für die Nutzung auf versiegeltem Gelände an und ermöglichen zudem die Teilnahme von Kindern, die im Rollstuhl sitzen. Denn alle entwickelten Unterrichtsmaterialien sind inklusiv angelegt.

Nach der sachkundigen Führung durch den Garten oder der Besichtigung der Aquaponik-Anlage konnten die Gäste die Ernte des Gartens in Form von Rhabarberkuchen oder Kräuterquark kosten und genießen. Dabei stand das freundliche MoMo-Team allen Interessierten für Fragen zur Verfügung.

Seit 2014 fördert die RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft dieses Gemeinschaftsprojekt der Universität zu Köln und der Technischen Hochschule Köln und trägt hierdurch zur praxisnahen Umweltbildung von Schülerinnen und Schülern bei.

Näheres unter: Modularer Modellgarten

Weiteres zum Tag des Schulgartens unter WDR Lokalzeit

Bilder:
Coyright: Institut für Biologiedidaktik
Copyright: Institut für Biologiedidaktik
Copyright: Institut für Biologiedidaktik
Copyright: Institut für Biologiedidaktik
Für redaktionelle und private Zwecke bieten wir Ihnen unsere Bilder kostenlos zum Download an.
Bei sonstigen Verwendungszwecken bitten wir um Rücksprache. Nutzungsrecht sowie Copyright bleiben bei der RheinEnergie AG.
Folgende Quelle ist bei der Veröffentlichung von Bildmaterial anzugeben: RheinEnergie AG.



Weitere Meldungen:

180 Grad Wende - Engagementpreis

Aktuelles vom 25.04.2019

Dass von uns geförderte Projekte Preise erhalten, ist schon öfter geschehen und freut uns immer wieder aufs Neue. Dass aber ein von uns geförderter Träger selber einen Preis auslobt, ist neu.

Am 25. April war unser Geschäftsführender Vorstand, Prof. Dr. Susanne Hilger, mit dabei, als das Jugendbildungs- und Sozialwerk Goethe e. V. erstmals vier Preise auslobte und damit das Engagement von Alparslan Korkmaz, Christiane von Stechow, Manfred Kahl und Matthias Ferring sowie Sheren Al Khour würdigte.

Mehr erfahren

HANDICRAFT - zu Besuch beim Jugendwerk Köln

Aktuelles vom 11.04.2019

Seit 2017 unterstützt die RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft das Jugendwerk Köln bei ihrer Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen.

Mehr erfahren