Aktuelles

Beachten Sie bitte folgende Änderungen in unseren Förderrichtlinien, die am 13.11.2017 in Kraft getreten sind:

Neu für alle Antragsteller:

  • Der Nachweis der Gemeinnützigkeit erfolgt in Form eines aktuell gültigen Freistellungsbescheides, den Sie bitte mit dem Antrag auf Projektförderung einreichen. Das Datum des Bescheides darf nicht länger als fünf Jahre zurückliegen.

Neu für unsere Förderpartner:

  • Bitte senden Sie nach Ablauf eines Kalenderjahres eine Zuwendungsbestätigung an die Stiftung. Diese soll den Zweck der Mittelverwendung enthalten. Das entsprechende Formular finden Sie bei uns unter Service .

Tag des Schulgartens am 12. Juni 2018 bei MoMo

Aktuelles vom 13.06.2018

Copyright: Anne Germund
Copyright: Anne Germund

Der Wettergott war nicht gnädig, als das Institut für Biologiedidaktik der Universität zu Köln und die Köln International School of Design (KISD) in den Modularen Modellgarten (MoMo) nach Köln Lindenthal einluden.

Neben dem von der TH entwickelten RedCube gab es u. a. Hochbeete, Nisthilfen für Insekten und eine Zisterne zu besichtigen. Mittels einer QR-Code Rallye wurden die Anwesenden ermuntert, das Gelände zu erkunden. So kamen die Gäste unterm Haselbaum ins Gespräch und erfuhren u. a. manches über den Nutzen von Wiesenblumen und Insekten. Auch die Funktionsweise einer Aquaponik-Anlage konnte hier erfahren werden.

Mit selbstgemachter Kräuterlimonade, Kräuterquark und Mispel-Chutney aus dem Modellgarten wurden die belohnt, die sich vom Regen nicht hatten abhalten lassen. Viele Lehrerinnen und Lehrer holten sich Inspirationen für Ihren Biologieunterricht. Das freundliche MoMo-Team stand allen für Fragen zur Verfügung und freute sich über das entgegengebrachte Interesse.

Das seit 2014 von der RheinEnergieStiftung geförderte Projekt will über das Anlegen von Schulgärten praxisnahe Lernmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler schaffen und dazu beitragen, ökologische Zusammenhänge besser zu verstehen. Auch das Kennenlernen alternativer Möglichkeiten der Energiegewinnung steht auf dem Programm. So leistet das Projekt einen direkten Beitrag zum Umweltschutz.

Näheres unter: http://modellgarten-momo.uni-koeln.de

Siehe auch: https://www.rundschau-online.de/region/koeln/gruene-oase-modularer-modellgarten-der-uni-ist-ausserschulischer-lernort-30616812

Bilder:
Copyright: Anne Germund
Für redaktionelle und private Zwecke bieten wir Ihnen unsere Bilder kostenlos zum Download an.
Bei sonstigen Verwendungszwecken bitten wir um Rücksprache. Nutzungsrecht sowie Copyright bleiben bei der RheinEnergie AG.
Folgende Quelle ist bei der Veröffentlichung von Bildmaterial anzugeben: RheinEnergie AG.



Weitere Meldungen:

Übersicht der Projektvergabe im Frühjahr 2018

Aktuelles vom 13.06.2018

In der 40. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft vom 11.06.2018 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Mehr erfahren

RheinEnergieStiftung JBW fördert Pilotprojekt am Porzer Berufskolleg

RheinEnergieStiftung JBW fördert Pilotprojekt am Porzer Berufskolleg

Presseinformation vom 30.01.2018

Seit Sommer 2017 finden im Zwei-Wochen-Rhythmus vier Schulstunden lang die beiden "Internationalen Förderklassen" des Porzer Berufskollegs statt. Ziel des von der RheinEnergieStiftung Jugend, Beruf/Wissenschaft geförderten Programms ist es, bei den Migranten und Migrantinnen aus unterschiedlichen Herkunftsländern Vertrauen aufzubauen und die Integration in die deutsche Gesellschaft zu unterstützen. In einem 3-Phasenprogramm soll die schulische Arbeit durch sozialpädagogische sowie methoden- und kompetenzfördernde Maßnahmen begleitet werden. Intensives Persönlichkeitstraining soll den Teilnehmenden den Einstieg in die Arbeits- und Wertekultur erleichtern.

Mehr erfahren