afroTopia e.V.

Ausweitung & Stabilisierung d. Netzwerks zur Stärkung der Künstlerischen Entwicklung & reg. Verbindung von africologne

afroTopia e.V., Träger des africologne Festivals, will mit dem Projekt der Verstärkung der lokalen, regionalen und überregionalen Zusammenarbeit zum Zwecke der weiteren künstlerischen Entwicklung, das africologneFESTIVAL als "die" afrikanisch-europäische Plattform für Darstellende Künste und Diskursformate in Deutschland aufstellen. So werden nationale und internationale Kooperationen gestärkt und neue Formen der langfristigen Zusammenarbeit im afrikanisch-europäischen Kontext ermöglicht.

Fördersumme: 45.000 Euro
Förderzeitraum: 01.01.2017 - 31.12.2020
Internet: http://www.africologne-festival.de/

zur Projektübersicht