Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Symposium "Zukunft der Objekte - Objekte der Zukunft"

Aktuelles vom 14.05.2020

Am 28.05.2020 findet das Online Symposium "Zukunft der Objekte - Objekte der Zukunft" statt, das sich den Perspektiven für ein digitales Museum wissenschaftlicher Sammlungen in Köln widmet.

Das von der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft geförderte Projekt analysiert seit September 2019 den Digitalisierungsstand in Kölner Sammlungen und Museen. Ziel ist es, zwecks einer besseren Übersicht der im Kölner Raum realisierten Digitalisierungsprojekte Möglichkeiten der digitalen Vernetzung und Präsentation der Sammlungen auszuloten.

Dabei widmen sich Praktiker*innen und Wissenschaftler*innen u. a. den folgenden Fragen: Lassen sich materiell zersplitterte Sammlungen digital wieder zusammenbringen? Welche Möglichkeiten bieten digitale Tools im Hinblick auf eine Veranschaulichung der Sammlungsgeschichte? Welche Potentiale und Gefahren bieten digitale Medien sowohl für die wissenschaftliche Arbeit mit den Sammlungen als auch für die Vermittlung an ein nichtwissenschaftliches Publikum?

Zuschauer*innen können das Symposium über YouTube per Stream über diesen Link verfolgen.

Programm (PDF, 120 kb)

zurück