Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Aktuelles

Ob Pressemitteilungen, Veranstaltungsankündigungen, Neuigkeiten zu unseren Projektförderungen und der Stiftungsinitiative „Gemeinsam im Quartier“ oder andere relevante aktuelle Themen im Stiftungskontext – hier werden Sie fündig. Informieren Sie sich hier über aktuelle Meldungen der Stiftungen der RheinEnergie und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Informationen über Veranstaltungen.

Stiftungsvorstand Achim Südmeier zu Besuch beim Mentoringprojekt Mia im anyway

Aktuelles

21.09.2022

Stiftungsvorstand Achim Südmeier zu Besuch beim Mentoringprojekt Mia im anyway

Seit 25 Jahren ist das anyway Anlaufstelle für Jugendliche der LSBTIQ*-Community aus Köln und der Umgebung und damit europaweit erstes Jugendzentrum mit einem Angebot speziell für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queere Jugendliche. Seit Januar 2021 fördert die RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft dort das Mentoringprojekt Mia – Grund genug für die Stiftungsvorstände Achim Südmeier und Prof. Dr. Susanne Hilger, sich von dem Erfolg des Projektes einmal vor Ort zu überzeugen und mit Mentor*Innen und Mentees ins Gespräch zu kommen.

Digitalität in Gesellschaft, Kultur und Bildung:  der Jahresbericht 2021 der RheinEnergieStiftungen

Aktuelles

08.09.2022

Digitalität in Gesellschaft, Kultur und Bildung: der Jahresbericht 2021 der RheinEnergieStiftungen

Im Jahresbericht 2021 blicken die drei RheinEnergieStiftungen auf die Einflüsse und Dynamiken der Digitalisierung für Förderpartnerinnen und -partner. Neben spannenden Einblicken in die Förderpraxis aller drei Stiftungen spricht Frau Prof. Susanne Hilger mit drei ausgewählten Projektträgern zu Chancen und Risiken der Digitalisierung.

180 Grad Wende feiert zehnjähriges Bestehen mit der Verleihung des „180 Grad Wende Engagementpreis 2022”

Aktuelles

06.09.2022

180 Grad Wende feiert zehnjähriges Bestehen mit der Verleihung des „180 Grad Wende Engagementpreis 2022”

Am 2. September feierte die 180 Grad Wende ihr zehnjähriges Bestehen im gut gefüllten Saal des Bürgerhauses Kalk. Seit seiner Gründung im Jahr 2012 setzt sich der Verein gemeinsam mit einem breiten Netzwerk aus engagierten Ehrenamtlichen aktiv in der Jugendsozialarbeit ein, wobei der Fokus auf Radikalisierungsprävention und Empowerment für junge Menschen in Köln und seit 2018 auch in ganz Nordrhein-Westfalen liegt.

Von Grenzen, Identitätsverlust und Hoffnung – Besuch des Tanztheaterstücks „Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor“ von disdance project

Aktuelles

30.08.2022

Von Grenzen, Identitätsverlust und Hoffnung – Besuch des Tanztheaterstücks „Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor“ von disdance project

„Ich dachte zu der Zeit nie, dass dort woanders war. Überall sonst war woanders. Nur nicht dort, wo wir wohnten.“ So reflektiert das junge Mädchen Toda ihre Situation, als sie vom Krieg von den einen gegen die anderen aus ihrem Zuhause herausgerissen wird und gezwungen ist, zu ihrer Mutter in ein anderes Land zu flüchten. Das multimediale Tanztheaterstück „Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor“ des Kölner Theaterkollektivs disdance project, das am 30. August 2022 im Theater der Keller aufgeführt wurde, beschäftigt sich mit den Themen Heimat, Krieg und Flucht aus der Sicht eines Kindes. Es richtet sich an ein Publikum ab 8 Jahren und basiert auf dem gleichnamigen Buch von Joke van Leeuwen. Der außergewöhnliche Titel des Stücks nimmt Bezug auf das Handbuch für angehende Soldaten, das Todas Vater zu Beginn des Krieges ausgehändigt wird und laut dem er sich als Busch tarnen soll, um den Feinden zu entgehen, sowie auf Todas Namensänderung im neuen Land.

Eine Möhre will hoch hinaus – „König Karotte“ an der Christoph-Rensing-Grundschule

Aktuelles

22.08.2022

Eine Möhre will hoch hinaus – „König Karotte“ an der Christoph-Rensing-Grundschule

Oper, Gärtnern und tanzendes Gemüse? Dass das zusammen geht, zeigt König Karotte – Gemüse an die Macht. Das interdisziplinäre Projekt von Junges Festival und der Christoph-Rensing-Schule in Dormagen verbindet das Theater mit Naturerfahrung. Rund 200 Grundschülerinnen und -schüler haben zusammen mit dem Team von Junges Festival eine Adaption von Le roi Carotte, einer komischen Oper Jacques Offenbachs, bearbeitet und auf die Bühne gebracht. Das Projekt ist Teil des seit 2018 jährlich an der Christoph-Rensing-Schule stattfindenden musikpädagogischen Angebots Junges Festival, das vom Festival Alte Musik Knechtsteden e.V. organisiert wird und von der RheinEnergieStiftungKultur gefördert wird.

Wechsel im Vorstandsvorsitz der RheinEnergie

Aktuelles

01.08.2022

Wechsel im Vorstandsvorsitz der RheinEnergie

Andreas Feicht übernimmt Ämter bei den RheinEnergieStiftungen

Modellschule und Frauenpower – Birgit Lichtenstein zu Gast bei der Heliosschule und dem FEE e. V.

Aktuelles

08.07.2022

Modellschule und Frauenpower – Birgit Lichtenstein zu Gast bei der Heliosschule und dem FEE e. V.

Seit Sommer 2021 ist Birgit Lichtenstein nicht nur Vorständin der RheinEnergie AG, sondern sitzt zudem auch gemeinsam mit Herrn Südmeier und der geschäftsführenden Vorständin Prof. Dr. Susanne Hilger im Vorstand der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft. Gerne wollte sie daher auch einmal die Menschen, die hinter den von der Stiftung geförderten Projekten stehen, kennen lernen. Nachdem pandemiebedingt die geplanten Besuchstermine mehrfach verschoben werden mussten, war es in diesem Frühsommer nun endlich so weit.

Sonne, Theater und gute Gespräche in der Südstadt – die drei RheinEnergieStiftungen präsentieren ihre Förderprojekte auf dem Jubiläumsgelände der Rheinenergie

Aktuelles

29.06.2022

Sonne, Theater und gute Gespräche in der Südstadt – die drei RheinEnergieStiftungen präsentieren ihre Förderprojekte auf dem Jubiläumsgelände der Rheinenergie

Mit einem vielfältigen Programm, vom Gebärdenchor der Singfinger über Artistik und Theater bis hin zu einer Foto-Ausstellung, wurden die Besucherinnen und Besucher den ganzen Nachtmittag über auf dem Gelände unterhalten. Mitmachangebote zu Robotik und Zirkus, Fußballkicker, eine T-Shirt-Druckaktion und der Museumsbus der Stadt Köln mit dem Projekt IN THE BOX luden Groß und Klein zum Erleben ein.

Stiftungstag der RheinEnergie AG am 25. Juni von 14 bis 18 Uhr in der Kölner Südstadt

Aktuelles

10.06.2022

Stiftungstag der RheinEnergie AG am 25. Juni von 14 bis 18 Uhr in der Kölner Südstadt

Die RheinEnergie AG, Stifterin der drei RheinEnergieStiftungen, feiert in diesem Sommer ihr 150jähriges Bestehen. Auf dem historischen Betriebsgelände in der Kölner Südstadt wird das Jubiläum mit zahlreichen Aktionen und Attraktionen für die Öffentlichkeit gefeiert. Einen zentralen Platz des gesellschaftlichen Engagements der RheinEnergie nehmen die Stiftungen mit ihren Förderungen kultureller, sozialer und wissenschaftlicher Projekte ein. Teil des Jubiläumsprogramms ist deshalb auch ein öffentlicher Tag, der den Stiftungen gewidmet ist.

Kultur, Bildung, Soziales: RheinEnergieStiftungen vergeben 664.000 Euro an Projekte in Köln und der Region

Presseinformation

09.06.2022

Kultur, Bildung, Soziales: RheinEnergieStiftungen vergeben 664.000 Euro an Projekte in Köln und der Region

Die drei RheinEnergieStiftungen haben auf ihrer Stiftungsratssitzung 664.000 Euro für insgesamt 40 soziale und kulturelle Projekte in Köln und der Region bewilligt. Auf der Sitzung kamen unter dem Vorsitz von Oberbürgermeisterin Henriette Reker alle drei Stiftungsräte am historischen Betriebsstandort der RheinEnergie in der Kölner Südstadt zusammen. Dort feiert die RheinEnergie in diesem Jahr ihr 150jähriges Bestehen.

Übersicht der Projektvergabe Frühjahr 2022

Aktuelles

08.06.2022

Übersicht der Projektvergabe Frühjahr 2022

In der 33. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Kultur vom 07.06.2022 wurden folgende Projektanträge zur Förderung beschlossen:

Kultur hilft Kultur

Aktuelles

04.04.2022

Kultur hilft Kultur

Die Plattform Kultur hilft Kultur ist eine Initiative des Kulturrats NRW und soll geflüchteten Künstler*innen und Kulturschaffenden aus der Ukraine helfen, sich im Kulturleben von Nordrhein-Westfalen zurechtzufinden. In der Informationssammlung finden Sie Hinweise und Links zum Kulturleben in NRW, die Ihnen erste Kontakte, Netzwerke und Anlaufstellen nennen. Hier finden Sie außerdem weiterführende Links zu u.a. spartenspezifischen Hilfsportalen. Auf der Anzeigenplattform können konkrete Angebote und Gesuche von Privatleuten und Organisationen gesichtet und selbstständig eingestellt werden.

Ukrainehilfe - Gemeinsames Statement der RheinEnergieStiftungen

Aktuelles

14.03.2022

Ukrainehilfe - Gemeinsames Statement der RheinEnergieStiftungen

Die drei RheinEnergieStiftungen bieten innerhalb ihrer jeweiligen Förderprogramme auch Hilfestellungen für Betroffene und Geflüchtete des Ukraine-Krieges an. Kurzfristige Unterstützungen können von Trägern z.B. über die jeweiligen Stiftungstöpfe angefragt werden, aber auch in den regulären Projektförderungen wird die Kriegssituation mit ihren humanitären Auswirkungen in den Blick genommen, soweit es die satzungsgemäßen Ziele ermöglichen. In Kürze werden die Stiftungen zudem auf Netzwerke und Hilfsportale, die in der Förderregion wirksam sind, aufmerksam machen.

Mehr als eine Million Euro für soziales Engagement, Innovation, Forschung und kulturelle Vielfalt in Köln und der Region - Fördergeldvergabe der RheinEnergieStiftungen

Presseinformation

14.12.2021

Mehr als eine Million Euro für soziales Engagement, Innovation, Forschung und kulturelle Vielfalt in Köln und der Region - Fördergeldvergabe der RheinEnergieStiftungen

Die drei RheinEnergieStiftungen haben in ihren Herbstsitzungen mehr als eine Million Euro zur Förderung von sozialen, wissenschaftlichen und kulturellen Projekten in Köln und der umliegenden Region bewilligt. Mit Anschubfinanzierungen werden so innovative Ideen umgesetzt, das kulturelle Leben in Köln und im Umland gestaltet und gesellschaftlichen Herausforderungen begegnet.

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2021

Aktuelles

26.11.2021

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2021

In der 48. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft vom 25.11.2021 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Ausgezeichnete Künstler*innen und Kulturinitiativen!

Aktuelles

04.10.2021

Ausgezeichnete Künstler*innen und Kulturinitiativen!

Wir gratulieren einer Reihe von Projektträger*innen der Stiftung, die in jüngster Zeit für ihre Arbeit Preise und Auszeichnungen erhalten haben.

Zusammenhalt gemeinsam gestalten: Neuer Jahresbericht der RheinEnergieStiftungen

Presseinformation

01.09.2021

Zusammenhalt gemeinsam gestalten: Neuer Jahresbericht der RheinEnergieStiftungen

Zusammenhalt gemeinsam gestalten. Darauf haben die drei RheinEnergieStiftungen im Jahr 2020 - dem ersten der Corona-Pandemie - ihren Fokus gelegt und unter diesem Motto steht auch ihr nun vorgelegter Jahresbericht. "Die drei RheinEnergieStiftungen begreifen sich in ihrer Arbeit für das Gemeinwohl als Katalysatoren für Zusammenhalt", sagt Prof. Dr. Susanne Hilger, Geschäftsführende Vorständin der RheinEnergieStiftungen.

RheinEnergieStiftungen sind auch im zweiten Corona-Jahr verlässliche Partner

Aktuelles

07.07.2021

RheinEnergieStiftungen sind auch im zweiten Corona-Jahr verlässliche Partner

641.000 Euro haben die drei RheinEnergieStiftungen in diesem Frühjahr bewilligt und tragen damit zur Förderung von insgesamt 43 sozialen und kulturellen Projekten in Köln und der Region bei. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist dies für die sozialen und kulturellen Träger eine wichtige Stütze ihrer Arbeit mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen sowie ein Beitrag zum Erhalt des kulturellen Lebens.

Übersicht der Projektvergabe Frühjahr 2021

Aktuelles

02.07.2021

Übersicht der Projektvergabe Frühjahr 2021

In der 31. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Kultur vom 01.07.2021 wurden folgende Projektanträge zur Förderung beschlossen:

Übersicht der Projektvergabe Frühjahr 2021

Aktuelles

01.07.2021

Übersicht der Projektvergabe Frühjahr 2021

In der 31. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Familie vom 21.06.2021 wurden folgende Projektanträge zur Förderung beschlossen:

Bundesverdienstorden für Sarah Hüttenberend und den ZWEITZEUGEN e. V.

Aktuelles

07.05.2021

Bundesverdienstorden für Sarah Hüttenberend und den ZWEITZEUGEN e. V.

Am 7. Mai 2021 wurde die Mitgründerin und 1. Vorsitzende des Vereins ZWEITZEUGEN, Sarah Hüttenberend, für ihr Engagement und ebenso für die Arbeit des gesamten Vereins von Frank-Walter Steinmeier mit dem Bundesverdienstorden geehrt. In seiner Rede zitierte der Bundespräsident Aleida Assmann mit folgenden Worten: »Die Erinnerung daran darf kein Ende haben, denn ohne sie haben wir keine Zukunft.«

Overhead Project erhält die Konzeptionsförderung des Fonds Darstellende Künste

Aktuelles

29.03.2021

Overhead Project erhält die Konzeptionsförderung des Fonds Darstellende Künste

Wir gratulieren der Kompanie Overhead Project zur Konzeptionsförderung des Fonds Darstellende Künste. Die Stiftung begleitet die erfolgreiche Arbeit von Overhead Project seit einigen Jahren. Aktuell findet eine Projektförderung des von Overhead veanstalteten Circus Dance Festivals statt Hier wird unter dem Titel "Mutual Influences" das internationale Residenzprogramm innerhalb des Festivals gefördert.

SHALOM COLOGNE

Aktuelles

22.02.2021

SHALOM COLOGNE

Die RheinEnergieStiftung Kultur fördert das Vermittlungsrojekt SHALOM COLOGNE zum Jubiläum 321 - 1700 Jahre Jüdisches Leben in Köln des Vereins Kölner Forum für Kultur im Dialog.

Stiftungen fördern soziale, kulturelle und wissen­schaft­liche Projekte in Köln und Region mit 1,2 Millionen Euro

Aktuelles

12.01.2021

Stiftungen fördern soziale, kulturelle und wissen­schaft­liche Projekte in Köln und Region mit 1,2 Millionen Euro

Die drei RheinEnergieStiftungen haben im Herbst rund 1,2 Millionen Euro zur Förderung von sozialen, wissenschaftlichen und kulturellen Projekten in Köln und der Region bewilligt. Mit den Anschubfinanzierungen lassen sich innovative Ideen umsetzen, das kulturelle Leben in Köln und dem Umland gestalten und gesellschaftliche Herausforderungen meistern.

Übersicht der Projektvergabe Herbst 2020

Aktuelles

18.12.2020

Übersicht der Projektvergabe Herbst 2020

In der 30. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Familie vom 17.12.2020 wurden folgende Projektanträge zur Förderung beschlossen:

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2020

Aktuelles

17.12.2020

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2020

In der 46. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft vom 07.12.2020 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Gratulation! Kölner Tanz- und Theaterpreise 2020 wurden verliehen!

Aktuelles

09.12.2020

Gratulation! Kölner Tanz- und Theaterpreise 2020 wurden verliehen!

Am 7. November wurden die Kölner Tanz- und Theaterpreise 2020 verliehen. Die RheinEnergieStiftung Kultur freut sich, dass gleich mehrere geförderte Ensembles bzw. Gruppen unter den Preisträger*innen sind.
Wir gratulieren insbesondere WEHR51, die mit dem Stück "IS deutsche Räuber im Dschihad" den Hauptreis gewonnen haben! Außerdem gehen unsere Glückwünsche an das ANALOGTHEATER und FUTUR3 (Kurt-Hackenberg-Preis für politisches Theater), PULK FIKTION (Kinder- und Jugendtheaterpreis) und DIN A 13 Company/Gerade König (Kölner Ehrentheaterpreis).
Die Preisverleihung fand in diesem Jahr coronabedingt als Livestream ohne Publikum statt.

Europaweiter Tag der Stiftungen am 1. Oktober 2020

Aktuelles

30.09.2020

Europaweiter Tag der Stiftungen am 1. Oktober 2020

Kölner Stiftungen e. V. stellt exemplarisch vier Stiftungen vor

Zirkusaufführung in Corona-Zeiten

Aktuelles

17.07.2020

Zirkusaufführung in Corona-Zeiten

Selbstwirksamkeit erleben, Selbstpräsentation verbessern, Verantwortung praktizieren - Zirkuspädagogik hilft Jugendlichen, sich auf die Bewerbungssituation vorzubereiten und für das Berufsleben notwendige Kompetenzen zu stärken. Das ist das Konzept von "X-moves 2.0", einem Projekt vom EXIT-Enter Life e. V., das die RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft seit September 2019 fördert.

Übersicht der Projektmittelvergabe im Frühjahr 2020

Aktuelles

29.06.2020

Übersicht der Projektmittelvergabe im Frühjahr 2020

In der 29. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Familie vom 25.06.2020 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Übersicht der Projektmittelvergabe im Frühjahr 2020

Aktuelles

26.06.2020

Übersicht der Projektmittelvergabe im Frühjahr 2020

In der 45. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft vom 25.06.2020 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

RheinEnergieStiftungen sind auch in Corona-Zeiten verlässliche Partner

Aktuelles

26.06.2020

RheinEnergieStiftungen sind auch in Corona-Zeiten verlässliche Partner

591.000 Euro haben die drei RheinEnergieStiftungen in diesem Frühjahr bewilligt und damit zur Förderung von insgesamt 32 sozialen und kulturellen Projekten in Köln und der Region beigetragen. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist dies für die sozialen und kulturellen Träger eine wichtige Stütze für ihre Arbeit mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen sowie für den Erhalt des kulturellen Lebens.

Übersicht der Projektmittelvergabe im Frühjahr 2020

Aktuelles

26.06.2020

Übersicht der Projektmittelvergabe im Frühjahr 2020

In der 45. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft vom 25.06.2020 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Übersicht der Projektvergabe im Frühjahr 2020

Aktuelles

22.06.2020

Übersicht der Projektvergabe im Frühjahr 2020

In der 29. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Kultur vom 22.06.2020 wurden folgende Projektanträge zur Förderung beschlossen:

Ehrung für die Arbeit der 180 Grad Wende: Auszeichnung des Geschäftsführers Mimoun Berrissoun mit der Mevlüde-Genç-Medaille

Aktuelles

02.06.2020

Ehrung für die Arbeit der 180 Grad Wende: Auszeichnung des Geschäftsführers Mimoun Berrissoun mit der Mevlüde-Genç-Medaille

Am 28.05.2020 wurde Mimoun Berrissoun in der Staatskanzlei in Düsseldorf die Mevlüde-Genç-Medaille von Ministerpräsident Armin Laschet verliehen. Damit wird der Geschäftsführer des Jugend- und Sozialwerk Goethe e. V. und mit ihm sein engagiertes Team für die langjährige Arbeit im Rahmen des Projektes 180 Grad Wende geehrt.

Tag der Nachbarn am 29. Mai 2020

Aktuelles

29.05.2020

Tag der Nachbarn am 29. Mai 2020

Anlässlich des bundesweiten Tags der Nachbarn veranstalten die Projektpartner verschiedene Angebote in den Straßenzügen des Quartiers.

Schaufensterkonzert im Görlinger Zentrum

Aktuelles

22.05.2020

Schaufensterkonzert im Görlinger Zentrum

Aus einem Ladenlokal am Görlinger Zentrum heraus ertönt Musik, zwei Musiker spielen hinter dem Schaufenster, Plakate und Aufsteller laden zu Interaktion ein. Über QR-Codes werden private Endgeräte zu Instrumenten, ein Sampler mit aufgespielten Tönen und Geräuschen lädt zum Ausprobieren und Interagieren aus.

Online Symposium "Zukunft der Objekte - Objekte der Zukunft"

Aktuelles

14.05.2020

Online Symposium "Zukunft der Objekte - Objekte der Zukunft"

Am 28.05.2020 findet das Online Symposium "Zukunft der Objekte - Objekte der Zukunft" statt.

Pressekonferenz zum Projektstart am 10. Februar 2020

Presseinformation

10.02.2020

Pressekonferenz zum Projektstart am 10. Februar 2020

Alle drei RheinEnergieStiftungen fördern mit der neuen Initiative „Gemeinsam im Quartier“ erstmalig gemeinsam ein Projekt in Höhe von 95.000 Euro. Gewinner eines gleichnamigen Ideenwettbewerbs ist das Kooperationsprojekt „Du bist Bocklemünd – Werkstatt 829“, mit dem fünf Kölner Träger bis zu drei Jahre lang neue Wege der Gemeinwesenarbeit gehen möchten, um den Zusammenhalt und das nachbarschaftliche Miteinander im Quartier zu fördern.

Beitrag zum Offenbach Jahr: Theater im Bauturm präsentiert das Schulprojekt "Offenbachs Maschinen"

Aktuelles

17.12.2019

Beitrag zum Offenbach Jahr: Theater im Bauturm präsentiert das Schulprojekt "Offenbachs Maschinen"

Vorhang auf im Theater im Bauturm: Am 5. Dezember um 18 Uhr, präsentierten Schüler*innen der Kaiserin-Theophanu Schule aus Köln das Projekt "Offenbachs Maschinen", das die RheinEnergieStiftung Kultur mit 10.000 Euro fördert.

Neue Museumswerkstatt für Schloss Homburg

Aktuelles

17.12.2019

Neue Museumswerkstatt für Schloss Homburg

Am 22. November wurde auf Schloss Homburg im Oberbergischen Kreis die neue MuseumsWerkstatt in Anwesenheit von Landrat Jochen Hagt und Kreisdirektor Klaus Grootens eröffnet. Die RheinEnergieStiftung Kultur unterstützt die neue Einrichtung, die in der alten Burgschänke untergebracht ist, mit 15.000 Euro im ersten Förderjahr.

Mehr als 1,1 Mio. Euro für soziales Engagement, Innovation, Forschung und kulturelle Vielfalt in Köln und der Region - Fördergeldvergabe der RheinEnergieStiftungen

Aktuelles

06.12.2019

Mehr als 1,1 Mio. Euro für soziales Engagement, Innovation, Forschung und kulturelle Vielfalt in Köln und der Region - Fördergeldvergabe der RheinEnergieStiftungen

Die drei RheinEnergieStiftungen haben in ihren Herbstsitzungen rund 1,1 Mio. Euro zur Förderung von sozialen, wissenschaftlichen und kulturellen Projekten in Köln und der umliegenden Region bewilligt. Mit Anschubfinanzierungen werden so innovative Ideen umgesetzt, das kulturelle Leben in Köln und dem Umland gestaltet und gesellschaftlichen Herausforderungen begegnet.

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2019

Aktuelles

06.12.2019

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2019

In der 28. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Kultur vom 05.12.2019 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Das KLAENG Jazzkollektiv Köln feiert 10-jähriges Jubiläum

Aktuelles

03.12.2019

Das KLAENG Jazzkollektiv Köln feiert 10-jähriges Jubiläum

Vom 22. bis 24. November 2019 feierte das Musikerkollektiv KLAENG Köln im Rahmen seines dreitätigen Herbstfestivals im kölner Stadtkarten sein 10-Jähriges Jubiläum. Bekannte Jazzmusiker aus dem ganzen Land kamen an diesen Tagen zusammen, um gemeinsam das Bestehen ausgiebig zu feiern.

Nach erfolgreicher Pilotphase gehen "museenkoeln IN DER BOX" in die zweite Runde

Aktuelles

29.11.2019

Nach erfolgreicher Pilotphase gehen "museenkoeln IN DER BOX" in die zweite Runde

Am 22. November 2019 kamen Träger, Mitwirkende, Sponsoren und Presse nach der ersten Pilotphase des Projektes museenkoeln IN DER BOX (Mobiles Museum) zu einer Feedbackrunde zusammen. Anregender Ort hierfür war die Museumswohnung in Köln Höhenberg, welche die Entwicklung des Stadtviertels durch Fotografien und originale Möbelstücke aus den 20er Jahren erfahrbar werden lässt.

Zu Tisch bei Migrafrica - Verein für junge afrikanische und andere Diaspora (VJAAD e.V.)

Aktuelles

29.11.2019

Zu Tisch bei Migrafrica - Verein für junge afrikanische und andere Diaspora (VJAAD e.V.)

Am 05. November 2019 besuchten die Stiftungsvorstände Achim Südmeier und Prof. Dr. Susanne Hilger Migrafrica (VJAAD e.V.). Die RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft fördert das Projekt "WorkKompass Plus" für vier Jahre in einem Umfang von insgesamt 120.000 Euro.

40 Jahre Vielfalt - Das Jugendwerk Köln feiert sein Jubiläum

Aktuelles

29.11.2019

40 Jahre Vielfalt - Das Jugendwerk Köln feiert sein Jubiläum

Am 5. Dezember feiert die JWK gGmbH - Jugendwerk Köln ihr 40jähriges Jubiläum mit einem bunten Programm von Mitmachaktionen bis hin zu Kabarett und Musik. Auch viele Festredner*innen werden erwartet, um der Jubilarin zu gratulieren.

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2019

Aktuelles

22.11.2019

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2019

In der 28. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Familie vom 11.11.2019 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2019

Aktuelles

19.11.2019

Übersicht der Projektmittelvergabe im Herbst 2019

In der 44. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft vom 18.11.2019 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Junges Theater Köln e.V präsentiert Vorpremiere des Jugendtheaterprojekts "Womit beginnt ein Krieg"

Aktuelles

15.10.2019

Junges Theater Köln e.V präsentiert Vorpremiere des Jugendtheaterprojekts "Womit beginnt ein Krieg"

Am 2. und 4. Oktober zeigte das Junge Theater Köln e. V. in Kooperation mit dem Stadtgymnasium Köln-Porz und dem Begegnungszentrum der Synagogengemeinde Köln-Porz eine Vorpremiere des Jugendtheaterprojekts "Womit beginnt ein Krieg" unter der Leitung von Svetlana Fourer.

Der Jahresbericht 2018 der RheinEnergieStiftung Familie ist online:

Aktuelles

27.09.2019

Der Jahresbericht 2018 der RheinEnergieStiftung Familie ist online:

Der Jahresbericht 2018 der RheinEnergieStiftung Familie ist online:

Besuch aus Frankreich: Beststeller-Autor David Diop beim "Klasse Buch"-Gespräch mit Bonner Gymnasiasten

Aktuelles

27.09.2019

Besuch aus Frankreich: Beststeller-Autor David Diop beim "Klasse Buch"-Gespräch mit Bonner Gymnasiasten

Am vergangenen Donnerstag, den 19.09.2019, fand in Zusammenarbeit mit dem Bonner Literaturhaus die zweite "Klasse Buch"-Veranstaltung in der Aula des Clara-Schumann-Gymnasiums statt. Dafür entwickelten die Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Französisch des Beethoven-Gymnasiums und des Clara-Schumann-Gymnasiums gemeinsam mit der Programmchefin des Bonner Literaturhauses, Almut Voß, ein spannendes Abendprogramm.

Schule mal anders: Viertklässler der GGS Kippekausen machen Theater und lernen dabei Schreiben

Aktuelles

06.09.2019

Schule mal anders: Viertklässler der GGS Kippekausen machen Theater und lernen dabei Schreiben

Die Gemeinschaftsgrundschule Kippekausen in Refrath ist etwas ganz Besonderes: Sie ist die einzige "Kulturschule" im Rheinisch-Bergischen Kreis, in der Viertklässler, gemeinsam mit Lehrern und Künstlern, künstlerische Projekte planen durchführen.

Besondere Ehrung für Coach e.V.: Vereinsgründer erhält Landesverdienstorden

Aktuelles

04.09.2019

Besondere Ehrung für Coach e.V.: Vereinsgründer erhält Landesverdienstorden

Menschen mit Mut, einer ordentlichen Portion Engagement und dem tiefen Wunsch einen Beitrag zur Verbesserung der Gesellschaft zu leisten - Mustafa Bayram gehört zu diesen Menschen. Für seine Rolle als Geschäftsführer und Vereinsgründer des Coach e.V. wurde er am 24. August für sein Engagement geehrt: Im Schloss Nordkirchen wurde ihm der Landesverdienstorden NRW durch den Ministerpräsidenten Armin Laschet verliehen.

Ministerium für Kultur und Wissenschaft Nordrhein-Westfalen fördert Ensemble Rheinische Kantorei und Das Kleine Konzert

Aktuelles

02.08.2019

Ministerium für Kultur und Wissenschaft Nordrhein-Westfalen fördert Ensemble Rheinische Kantorei und Das Kleine Konzert

Das von der RheinEnergieStiftung Kultur geförderte Ensemble, Rheinische Kantorei und Das Kleine Konzert, hat eine Zusage für eine Ensembleförderung vom Land Nordrheinwestfalen erhalten. Hintergrund ist die Stärkungsinitiative für Kultur und Wissenschaft des Landes durch die unter anderem professionelle und freie Musikensembles gefördert werden sollen. Damit gehört das Ensemble zu eins der 22 Gruppen verschiedenster Musikrichtungen aus Nordrheinwestfalen, die von einer Fachjury nach einem Bewerbungsverfahren ausgewählt wurden.

RheinEnergie Stiftung Kultur fördert erstes großes Kinder-Konzert "SingPause" in Köln

Aktuelles

22.07.2019

RheinEnergie Stiftung Kultur fördert erstes großes Kinder-Konzert "SingPause" in Köln

Wer die Entwicklung der musikalischen Bildung an Grund- und Weiterführenden Schulen beobachtet hat, dem fällt eine Sache sicher auf: Es wird immer weniger gesungen, die Chöre schrumpfen und auch zu Hause widmen sich Eltern immer weniger der Musikbildung ihrer Kinder. Doch es gibt Hoffnung: Im Rahmen des Projekts "SingPause", traten am 10. Juli rund 300 Schülerinnen und Schüler aus vier Lindweiler und Longericher Grundschulen beim ersten Konzert in Köln auf. In der Zirkushalle des "Lino- Clubs"zeigten die Grundschulkinder singend und schunkelnd, dass das gemeinsame Musikmachen nicht vergessen wurde. Es trägt sogar dazu bei, dass neue Freundschaften entstehen, wirkt integrationsfördernd und - ja, erzeugt sogar Glücksmomente für Groß und Klein.

Neue Förderzusagen: Die RheinEnergieStiftung Familie fördert 8 Projekte in der neuen Förderrunde

Aktuelles

12.07.2019

Neue Förderzusagen: Die RheinEnergieStiftung Familie fördert 8 Projekte in der neuen Förderrunde

Die Förderung von Projekten und Aktivitäten, die dazu beitragen das Familienleben zu gestalten und besonders zu stärken ist eine der Hauptaufgaben der Stiftung. Mit dem Stiftungsprogramm bieten wir Familien Hilfestellungen bei Erziehungsaufgaben. Im Zusammenspiel zwischen Eltern, Kindern und Jugendlichen in einer sich ständig ändernden Gesellschaft, gibt es neue Herausforderungen, die zu bewältigen sind. Deshalb fördern wir schwerpunktmäßig Projekte, die die Integration von Familien unterschiedlicher sozialer Prägung und geringerem Einkommen: Dazu gehören unter anderem Familien aus Zuwanderungsländern oder Familien in belasteten Lebenssituationen. Durch den Fokus auf die Stärkung ihrer Erziehungskompetenz soll deren Eingliederung gefördert werden.

"Parcours - mein Leben als Hindernislauf" - RheinEnergieStiftung Jugend/ Beruf, Wissenschaft fördert Theaterprojekt an der Heinrich-Welsch-Schule Köln

Aktuelles

12.07.2019

"Parcours - mein Leben als Hindernislauf" - RheinEnergieStiftung Jugend/ Beruf, Wissenschaft fördert Theaterprojekt an der Heinrich-Welsch-Schule Köln

"Ich frag mich, wer ich bin"- so beginnt eine Szene in dem Theaterstück, das die LVR-Schule Heinrich-Welsch mit 25 Schülerinnen und Schülern der Klasse 9 in Köln aufführte. Gefördert wird das Theaterprojekt von der RheinEnergieStiftung Jugend, Beruf/Wissenschaft.

RheinEnergieStiftungen fördern 40 Projekte

Aktuelles

04.07.2019

RheinEnergieStiftungen fördern 40 Projekte

Die drei RheinEnergieStiftungen haben rund 727.000 Euro zur Förderung von sozialen und kulturellen Projekten in Köln und der Region bewilligt. Mit Anschubfinanzierungen tragen die Stiftungen dazu bei, innovative Ideen umzusetzen. Damit fördern sie die gesellschaftliche Teilhabe von benachteiligten Kindern und Jugendlichen und das kulturelle Leben in Köln und im Umland.

Übersicht der Projektvergabe im Frühjahr 2019

Aktuelles

28.06.2019

Übersicht der Projektvergabe im Frühjahr 2019

In der 27. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Kultur vom 27.06.2019 wurden folgende Projektanträge zur Förderung beschlossen:

Übersicht der Projektmittelvergabe im Frühjahr 2019

Aktuelles

25.06.2019

Übersicht der Projektmittelvergabe im Frühjahr 2019

In der 42. Stiftungsratssitzung der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft vom 24.06.2019 wurden folgende Projekte zur Förderung beschlossen:

Junge Umweltforschung mit "RhizoTech" - ein Gemeinschaftsprojekt der Technischen Hochschule und Universität zu Köln

Aktuelles

21.06.2019

Junge Umweltforschung mit "RhizoTech" - ein Gemeinschaftsprojekt der Technischen Hochschule und Universität zu Köln

Der Klimawandel und die Einflüsse verschiedener Umweltfaktoren auf Pflanzen und Tiere sind spätestens nach den letzten Entwicklungen ins Zentrum vieler politischer Debatten gerückt und aktueller denn je. Mit dem Forschungsprojekt "RhizoTech - Forschend-entdeckendes Lernen und Lehren in Biologie und Technik zur Ökologie des Wurzelraums der Pflanze" können sich SchülerInnen und StudentInnen der Biologie mit unterschiedlichen Fragestellungen zum Thema forschend auseinanderzusetzen.

"Klasse Buch"- RheinEnergieStiftung Kultur fördert Bonner Literaturhaus-Reihe

Aktuelles

21.05.2019

"Klasse Buch"- RheinEnergieStiftung Kultur fördert Bonner Literaturhaus-Reihe

Im Rahmen des Projekts "Klasse Buch" des Bonner Literaturhauses werden Schüler_innen der Sekundarstufe 2 für Gegenwartsliteratur sensibilisiert und begeistert. Durch öffentliche Lesungen mit bekannten Autor_innen bekommen Schüler_innen die Möglichkeit, sich aktiv innerhalb des Projekts zu engagieren und auszutauschen. Unterstützt wird das Projekt mit 10.000 Euro im ersten Förderjahr.

Die Junior Company Bonn THEY MIGHT BE GIANTS / CocoonDance company wurde für das Tanztreffen der Jugend in Berlin ausgewählt

Aktuelles

21.05.2019

Die Junior Company Bonn THEY MIGHT BE GIANTS / CocoonDance company wurde für das Tanztreffen der Jugend in Berlin ausgewählt

Aus bundesweit 52 Bewerbungen wurde die Junior Company Bonn am 18. Mai zusammen mit fünf weiteren Produktionen ausgewählt, um vom 20. bis 27. September in Haus der Berliner Festspiele am Tanztreffen der Jugend teilzunehmen.

Triade zum Mai: Förderprojekte Festival Acht Brücken, Photoszene Köln und 1. Kölner Literaturnacht starten

Aktuelles

30.04.2019

Triade zum Mai: Förderprojekte Festival Acht Brücken, Photoszene Köln und 1. Kölner Literaturnacht starten

Mit gleich drei Förderprojekten der RheinEnergieStiftung Kultur startet der Monat Mai.

Tag des Schulgartens am 05. Juni 2019 bei MoMo an der Universität zu Köln

Aktuelles

25.04.2019

Tag des Schulgartens am 05. Juni 2019 bei MoMo an der Universität zu Köln

100 Jahre neue Universität zu Köln und der Tag des Schulgartens: zwei Anlässe, die gemeinsam am 5. Juni im Modularen Modellgarten MoMo der Universität zu Köln gefeiert wurden. Die Institutsleiterin der Biologiedidaktik, Prof. Dr. Kirsten Schlüter, und der Studiendekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Prof. Dr. Martin Hülskamp, begrüßten die zahlreich erschienenen Gäste.

180 Grad Wende - Engagementpreis

Aktuelles

25.04.2019

180 Grad Wende - Engagementpreis

Dass von uns geförderte Projekte Preise erhalten, ist schon öfter geschehen und freut uns immer wieder aufs Neue. Dass aber ein von uns geförderter Träger selber einen Preis auslobt, ist neu.

Am 25. April war unser Geschäftsführender Vorstand, Prof. Dr. Susanne Hilger, mit dabei, als das Jugendbildungs- und Sozialwerk Goethe e. V. erstmals vier Preise auslobte und damit das Engagement von Alparslan Korkmaz, Christiane von Stechow, Manfred Kahl und Matthias Ferring sowie Sheren Al Khour würdigte.

HANDICRAFT - zu Besuch beim Jugendwerk Köln

Aktuelles

11.04.2019

HANDICRAFT - zu Besuch beim Jugendwerk Köln

Seit 2017 unterstützt die RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft das Jugendwerk Köln bei ihrer Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen.

Mit "Känguru" unterwegs

Aktuelles

27.03.2019

Mit "Känguru" unterwegs

Das neue Familien-Beratungsangebot "Känguru" des DRK Kreisverband Oberbergischer Kreis ist angelaufen.

"Gemeinsam für gute Nachbarschaft"

Aktuelles

27.03.2019

"Gemeinsam für gute Nachbarschaft"

Am Mittwoch den 20. März kamen in einem leerstehenden Ladenlokal in Köln-Finkenberg eine bunte Mischung an Menschen zusammen. Die Auftaktveranstaltung des Projekts "Engagiert im Veedel" der Initiative "Unternehmen engagiert fürs Veedel" war gut besucht.

"Gemeinsam im Quartier" - RheinEnergieStiftungen starten Initiative

Aktuelles

26.03.2019

"Gemeinsam im Quartier" - RheinEnergieStiftungen starten Initiative

Um das Miteinander in einzelnen Kölner Quartieren zu stärken, vergeben die drei RheinEnergieStiftungen erstmals Fördermittel für ein Gemeinschaftsprojekt. Gefördert wird ein Projekt, das die Förderschwerpunkte der Stiftungen, Kultur, Familie, Jugend/Beruf, Wissenschaft, berücksichtigt.

Overhead Project erhält TANZPAKT Förderung

Aktuelles

18.03.2019

Overhead Project erhält TANZPAKT Förderung

Die RheinEnergerStiftung Kultur gratuliert der Kompanie Overhead Project zur TANZPAKT Förderung des Projekts "Cologne Dance-Circus Festival".

Premiere "Dream City" von der CocoonDance Company in Bonn

Aktuelles

13.03.2019

Premiere "Dream City" von der CocoonDance Company in Bonn

Am Freitag den 15.03 um 20 Uhr feiert die neue Produktion "Dream City" der CocoonDance Company im Bonner Theater im Ballsaal Premiere. In ihrer neuen Produktion sucht die Company nach "einer Struktur vielgestaltiger, gemeinsam anwesender Körper, nach Bildern des einen, in sich kommunizierenden, höher entwickelten komplexen Organismus". In "Dream City" wirken nicht nur die Tänzer von CocoonDance, sondern auch Kinder und Jugendliche der Junior Company, Urban-Tänzer, Parcour-Künstler und der DJ Soundkünstler Franco Mento mit.

Zu Besuch beim Jugendhilfe Afrika 2000 e.V. in Porz

Aktuelles

12.03.2019

Zu Besuch beim Jugendhilfe Afrika 2000 e.V. in Porz

Am 07. März besuchten die Stiftungsvorstände, Achim Südmeier und Prof. Dr. Susanne Hilger, den Jugendhilfe Afrika 2000 e. V. Seit 2016 fördert die RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft den Verein mit dem Projekt ,Von der Schule zum Beruf'.

Uraufführung: FREMD 4.0 Ein Musiktheater über den Blick des Fremden auf uns.

Aktuelles

28.01.2019

Uraufführung: FREMD 4.0 Ein Musiktheater über den Blick des Fremden auf uns.

Am 31. Januar 2019 um 20 Uhr findet die Uraufführung des Musiktheaterstücks FREMD 4.0 in der Alten Feuerwache in Köln statt. Es wird um die Perspektiven von Fremden auf unser Land, unsere Gesellschaft, unsere Sitten und Gebräuche gehen. Das Stück wird aufgeführt von Musikern und Darstellern aus Chile, Kuba, dem Balkan, dem Senegal und Syrien.

Im Gespräch mit Prof. El-Mafaalani

Aktuelles

Im Gespräch mit Prof. El-Mafaalani

Anlässlich unseres neuen Förderschwerpunkts "Quartiersarbeit", der von allen drei Stiftungen unterstützt wird, haben wir ein Gespräch mit dem Professor für Soziologie Aladin El-Mafaalani über die Bedeutung von Stiftungen im Kontext von Quartiers- und BIldungsarbeit geführt.