Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Europaweiter Tag der Stiftungen am 1. Oktober 2020

Aktuelles vom 30.09.2020

Zum europaweiten Tag der Stiftungen am 1. Oktober 2020 stellt der Kölner Stiftungen e. V. vier Stiftungen exemplarisch vor. "Die Vielfalt in der Kölner Stiftungslandschaft ist groß - in Köln und den benachbarten Gemeinden sind 490 Stiftungen ansässig", so Dr. Ulrich S. Soénius, Vorsitzender des Kölner Stiftungen e. V. "Jeden Tag stiften, verbinden, fördern, gestalten, leben und pflegen Stiftungen. Sie sind aus dem gesellschaftlichen Leben nicht mehr wegzudenken. Gerade in der Pandemie habe sich gezeigt, dass Stiftungen helfen können, Nischen zu besetzen, in denen der Staat nicht helfen kann. Wir brauchen das gesellschaftliche Engagement der Stiftungen, in deren Gremien sich viele Ehrenamtliche für das Gemeinwohl einsetzen."

Der Kölner Stiftungen e. V. bündelt die Interessen der Stiftungen auf lokaler und regionaler Ebene sowie veranstaltet seit 2006 alle drei Jahre den Kölner Stiftungstag, der diese Vielfalt der Öffentlichkeit präsentiert.

Folgende vier Stiftungen stehen 2020 für die Arbeit der Kölner Stiftungen: Pressemitteilung zum Tag der Stiftungen 01.10.2020.

zurück