Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Jugend | Beruf

Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V.

Animationsreihe über Geschichten von Flucht und Verfolgung vom Zweiten Weltkrieg bis in die Gegenwart

Im Rahmen des Projektes entsteht eine Animationsreihe zum Thema "Geschichten von Flucht und Verfolgung vom Zweiten Weltkrieg bis in die Gegenwart". Bei allen Entwicklungsschritten werden die jungen Teilnehmer*innen von Profis - Journalist*innen, Historiker*innen, Animateur*innen, Musiker*innen, Dramaturg*innen - unterstützt und bekommen so einen Einblick in mehrere Berufsfelder. Die Jugendliche treffen und interviewen Überlebende und Geflüchtete, schreiben ihre Geschichten auf, entwickeln daraus Skripte (Drehbücher), zeichnen Storyboards und lernen Zeichentrickfilme zu animieren.

Fördervolumen: 9.000 Euro
Förderzeitraum: 01.08.2021 - 31.07.2022
Internet: https://www.nsberatung.de/home

Zur Projektübersicht

Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e.V.