Aktuelles


Ministerium für Kultur und Wissenschaft Nordrhein-Westfalen fördert Ensemble Rheinische Kantorei und Das Kleine Konzert

Aktuelles vom 02.08.2019

Das von der RheinEnergieStiftung Kultur geförderte Ensemble, Rheinische Kantorei und Das Kleine Konzert, hat eine Zusage für eine Ensembleförderung vom Land Nordrheinwestfalen erhalten. Hintergrund ist die Stärkungsinitiative für Kultur und Wissenschaft des Landes durch die unter anderem professionelle und freie Musikensembles gefördert werden sollen. Damit gehört das Ensemble zu eine der 22 Gruppen verschiedenster Musikrichtungen aus Nordrheinwestfalen, die von einer Fachjury nach einem Bewerbungsverfahren ausgewählt wurden. Die Förderung durch das Land ermöglicht dem Musikensemble neben der langfristigen Planung, auch die Umsetzung von Großprojekten in denen Werke großer Komponisten der deutschen Operngeschichte zu hören sind.

Vom 20. bis 29. September wird das Ensemble im Rahmen des 28. Festival Alte Musik im Eröffnungskonzert mit Bachs H-Moll Messe (20.9), mit Mendelssohns Oratorium Paulus (29.9) und im Motetten-Programm Jesus, meine Freunde (21.9) zu hören sein.

Die RheinEnergieStiftung Kultur freut sich über die neue Förderung und wünscht für die 28. Saison des Festivals gutes Gelingen!

Mehr Infos zum Festival finden Sie hier


Weitere Meldungen:

RheinEnergie Stiftung Kultur fördert erstes großes Kinder-Konzert "SingPause" in Köln

Aktuelles vom 22.07.2019

Wer die Entwicklung der musikalischen Bildung an Grund- und Weiterführenden Schulen beobachtet hat, dem fällt eine Sache sicher auf: Es wird immer weniger gesungen, die Chöre schrumpfen und auch zu Hause widmen sich Eltern immer weniger der Musikbildung ihrer Kinder. Doch es gibt Hoffnung: Im Rahmen des Projekts "SingPause", traten am 10. Juli rund 300 Schülerinnen und Schüler aus vier Lindweiler und Longericher Grundschulen beim ersten Konzert in Köln auf. In der Zirkushalle des "Lino- Clubs"zeigten die Grundschulkinder singend und schunkelnd, dass das gemeinsame Musikmachen nicht vergessen wurde. Es trägt sogar dazu bei, dass neue Freundschaften entstehen, wirkt integrationsfördernd und - ja, erzeugt sogar Glücksmomente für Groß und Klein.

Mehr erfahren

RheinEnergieStiftungen fördern 40 Projekte

Presseinformation vom 04.07.2019

Die drei RheinEnergieStiftungen haben rund 727.000 Euro zur Förderung von sozialen und kulturellen Projekten in Köln und der Region bewilligt. Mit Anschubfinanzierungen tragen die Stiftungen dazu bei, innovative Ideen umzusetzen. Damit fördern sie die gesellschaftliche Teilhabe von benachteiligten Kindern und Jugendlichen und das kulturelle Leben in Köln und im Umland.

Mehr erfahren